FIRMENGESCHICHTE

Teikoku wurde 1939 in Osaka Japan gegründet und siedelte einige Jahre später nach Hyogo um, wo zurzeit 320 Mitarbeiter in einem modernen 17,000 m² grossen Fertigungs- und Verwaltungskomplex beschäftigt sind. Seit 1960 hat sich das Unternehmen auf das Gebiet der SPALTROHRMOTORPUMPEN spezialisiert und sich weltweit zum führenden Anbieter entwickelt.
In den Industriebereichen Petrochemie, Petroleum, Anorganische Chemie, Pharma, Stromerzeugung, Kühlanlagen, Klimatechnik und Lebensmittelindustrie wurden WELTWEIT mittlerweile mehr als 620.000 Pumpen installiert. Die Motorleistungsspanne reicht von 0.1 kW bis hin zu 500 kW.

Das weltweite VERTRIEBSNETZWERK wird von der International Business Division in Tokyo gesteuert. Weitere Niederlassungen befinden sich in den USA, Deutschland, Singapur und in China. Die Herstellung der Pumpen findet ausschliesslich im Fertigungswerk in Shingu nahe Kobe statt. Um ein Höchstmass an Qualität zu garantieren konstruiert und fertigt Teikoku beides - Motor sowie auch Pumpe und verfügt mittlerweile über das grösste Angebot an Spaltrohrmotorpumpen am Markt.

Verantwortlich für die Angebotsbearbeitung, Auftragsverfolgung und die Abwicklung von Ersatzteilaufträgen für den europäischen Raum ist die

Teikoku Electric GmbH
Nürnberger Strasse 24
D-40599 Düsseldorf
Telefon 0211 / 700 6778
Fax 0211 /749 0011
Email


Teikoku Fertigung und Qualitätskontrolle sind nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert. Alle Spaltrohrpumpen erfüllen die Explosionschutzanforderungen nach ATEX 100a und die Pumpenausführungen sind API 685 konform.